top of page

Personalverrechnung/ Personaladministration (w/m/d)

Gesundheit Burgenland - Burgenländische Krankenanstalten- Gesellschaft m.b.H.
Eisenstadt | Vollzeit | Eintrittsdatum: ab sofort

Personalverrechnung/ Personaladministration (w/m/d)

Als größter burgenländischer Arbeitgeber im Gesundheitswesen suchen wir Persönlichkeiten, die sich mit Kompetenz, Menschlichkeit und Freude unserem sinnstiftenden Auftrag der Gesundheitsversorgung anschließen. Mit unseren vier Klinik-Standorten und den 2.500 Mitarbeiter_innen stellen wir die medizinische Versorgung der Bevölkerung im Burgenland sicher.

In der Direktion in Eisenstadt erfolgen die übergreifende Koordination, die strategische Weiterentwicklung sowie der Support für die Kliniken der Gesundheit Burgenland mit shared services.

Für die Personaldirektion suchen wir ab sofort Verstärkung im Bereich der Personaladministration und Personalverrechnung.

Ihre Herausforderung:
- Mitwirkung bei der Personalverrechnung der Gesundheit Burgenland und weiterer Unternehmen
- Personalstammdatenpflege und lfd. Durchführung der Personaladministration (wie beispielhaft: Neuaufnahmen, Stammdatenpflege, Beendigungen, laufende Personalmaßnahmen, usw.)
- Beratung der Mitarbeiter_innen in arbeits-, lohnsteuer - und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
- Mitarbeit bei der Weiterentwicklung interner Personalprozesse

Ihre Qualifikationen:
- Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (mind. Maturaniveau) erforderlich
- Fundierte Lohnverrechnungskenntnisse
- 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung erforderlich
- Erfolgreich abgelegte Personalverrechnungsprüfung (WIFI, BFI, etc.) erforderlich
- Grundkenntnisse im Bereich Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
- SAP-Kenntnisse von Vorteil
- Sehr gute MS-Office Kenntnisse
- Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise erforderlich

Unser Angebot
- Ansprechende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum in zukunftsweisenden Projekten
- Zusammenarbeit mit höchst qualifizierten und erfahrenen Kolleginnen und Kollegen in einem familiären Umfeld
- Kontinuierliche Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmaßnahmen
- Flexible Arbeitszeiten
- Home-Office Möglichkeit
- Gesundheit Burgenland - Burgenländische Krankenanstalten- Gesellschaft m.b.H.
- Flexible Arbeitszeiten
- Gesundheit Burgenland - Burgenländische Krankenanstalten- Gesellschaft m.b.H.
- Home-Office möglich

Ihre Aufnahme ist in einem Beschäftigungsausmaß von 100 % vorgesehen. Das Bruttojahresgehalt beträgt, bei entsprechender Qualifikation, auf Basis Vollzeit mind. € 51.951,- (B1/10). Facheinschlägige Vordienstzeiten werden angerechnet.

Sollten Sie sich von dieser Herausforderung angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bis 02.04.2024 online über unsere Jobbörse.

Kontakt: Direktor für Personal und Recht Prok. Dr. Roland Graschitz
Tel.: 05 7979 - 30040

bottom of page